Aktuelles

Aktuelle Infos für Oktober 2020

Liebe Kursteilnehmer,

auch im Oktober erwarten euch einige Seminare, Veranstaltungen und zwei neue Welpenkurse. Mit diesem Newsletter möchten wir euch über alles informieren.

Information für alle Kursteilnehmer

  • Am Samstag 03.10. findet zum Feiertag kein Training im Hundezentrum statt

Neue Kurse

  • Yoga mit Hund: dienstags, 17.30 Uhr, 5 Stunden für 75 €
  • Workshops mit variierenden Themen: mittwochs, 17.00 Uhr (nähere Infos siehe unten)

Bitte meldet euch bei Interesse per E-Mail an!

Seminare, Workshops und andere Veranstaltungen

  • Themenabend „Physiotherapie/Akupunktur beim Hund“ – Wird leider wegen Krankheit verschoben!
    Katja Linder-Alberti ist Tierheilpraktikerin, Tierphysiotherapeutin und Tierchiropraktikerin. An unserem Themenabend spricht sie über Physiotherapie und Akupunktur beim Hund.
    Wann? Der Ersatztermin wird noch bekannt gegeben
  • Herbst-Fotoshooting am 11.10.
    mit Michéle Hertzsch und Julius Eifrig
    Was? Fotoshooting für Mensch und Hund
    Wann? 11.10.2020
    Wo? genauer Standort wird den Teilnehmern per WhatsApp nach Anmeldung gesendet
    Kosten? 44 € für 10 bearbeitete Bilder
    Anmeldung bitte bis spätestens 08.10. per Mail im Hundezentrum.
  • Workshop Körpersprache Teil 2 am 11.10.
    Was? Im ersten Teil des Körpersprachen-Workshops haben wir unser Auge für Feinheiten des Ausdrucks geschult. Im zweiten Teil befassen wir uns mit Begriffen wie aktive und passive Demut, Imponieren oder Dominanz. Dabei blicken wir natürlich wieder auf die Körpersprache. Außerdem machen wir einen kleinen Exkurs zum Thema Stress beim Hund und klären Fragen wie „Wann ist Spiel noch Spiel?“. Abgerundet wird der Workshop durch mehrere Übungen und Videoanalysen.
    Wo? wird noch bekannt gegeben, wenn ausreichend Anmeldungen vorliegen
    Wann? 11.10. um 11 bis ca. 16 Uhr
    Kosten? 70 Euro pro Person
    Bitte überweist die Workshop-Gebühr vorab an das übliche Konto. Anmeldungen bitte bis zum 03.10. per Mail!
  • Workshop Körpersprache Teil 3 am 23.10.
    Was? Nachdem wir uns im Workshop Teil 1 und 2 einiges an Wissen zum Thema Körpersprache aneignen konnten, wollen wir dieses Wissen anhand vieler weiterer Beispiele vertiefen und weiter unsere Beobachtungsgabe schulen. Dafür habt ihr die Möglichkeit, Bea Bilder oder Videos eurer Hunde zuzusenden, welche dann an dem Körpersprache-Abend angesehen und ausgewertet werden.
    Wo? Gasthaus Zur Scheune, Altes Dorf 16, 04349 Leipzig
    Wann? Freitag, 23.10. um 18.00 bis 20.00 Uhr
    Kosten? 30 Euro pro Person
    Anmeldung bitte ebenfalls per Mail!
  • Verschoben auf den 15.11.2020
    „Entspannungstag: Stress beim Hund reduzieren & Entspannung fördern“
    Was? Im Alltag gibt es potentiell viele Situationen, in denen Hund aufgeregt und gestresst sind. Einige Hunde drehen schnell auf, kommen schlecht zur Ruhe oder sind generell hippelig. In unserem Entspannungsworkshop soll es darum gehen, welche Maßnahmen wir ergreifen können um unsere Hunde zu mehr Entspannung zu verhelfen. Im Theorieteil, geleitet durch Beatrice Krist, geht es um das Erkennen von Stresssignalen sowie um Maßnahmen zur Entspannung. Im Praxisteil, geleitet durch Katja Linder-Alberti, wird es um Massagen beim Hund gehen.
    Wann? Sonntag, 15.11.2020 um 14.00 bis 16.30 Uhr
    Wo? wird nach Anmeldung bekannt gegeben
    Teilnehmer: max. 10 Teilnehmer mit Hund + max. 5 Teilnehmer ohne Hund
    Kosten: 40 € pro Person mit Hund / 35 € pro Person ohne Hund, inklusive Handout
    Was ist mitzubringen? Picknickdecke/Sportmatte o. ä., auf der ihr und der Hund Platz habt, Leckerlis, Getränke für euch
  • Immer mittwochs: Beas Workshop-Reihe
    07.10. „Der sichere Rückruf“ Teil 2, Anwendung des Erlernten aus Teil 1 in der Praxis mit diversen Rückrufübungen
    Am 14.10. findet kein Workshop statt
    21.10. „Fressbares anzeigen – Grundlagen“, im Workshop werden Ansätze des Anti-Gift-Köder-Trainings gezeigt
    28.10. „Hundebegegnungen an der Leine entspannter meistern“ Teil 2, intensives Begegnungstraining (geeignet für alle Teilnehmer, die an Teil 1 teilgenommen haben)

Für alle Workshops gilt:

Bitte bereits um 16.50 Uhr da sein, damit pünktlich 17.00 Uhr gestartet werden kann
Teilnehmerzahl: max. 6 Hunde, mind. 3 Hunde
Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor den Workshop abzusagen
Gebühr: 20 € pro Person mit Hund, 15 € pro Person ohne Hund, inklusive Handout
Die Gebühr ist bitte mind. 5 Tage im Voraus zu überweisen

Hundeführerschein- und Dummy-Prüfung
Am 31.10./01.11.2020 wird die zweite Hundeführerscheinprüfung in diesem Jahr stattfinden.
In den Kursen sonntags 10.45 Uhr und 12 Uhr werden entsprechende Prüfungsvorbereitungen angeboten.
Die BHV- Dummyprüfung wurde auf den 18.11. verschoben.

Ankündigungen Veranstaltungen im November
08.11. Vortrag „Keine Panik vor Silvester“
15.11. Entspannungsworkshop

Informationen für alle Kurse

Wir bitte unsere Kunden auf der Zufahrt zum Trainingsgelände in angemessener Schrittgeschwindigkeit zu fahren.
Hilfreich wäre es, mit den Hunden vor einer Trainingsstunde Gassi zu gehen, damit die Hunde sich vorab lösen können und dies nicht während des Trainings erledigt werden muss!
Hinterlassenschaften um und auf dem Trainingsgelände sollten von jedem Hundebesitzer unaufgefordert entsorgt werden. Wir bitten euch eure Hunde sowohl vor, als auch auf dem Trainingsgelände erst abzuleinen, wenn es die Trainer gestatten – zum Schutz eurer Hunde und aus Rücksichtnahme auf andere Kursteilnehmer. Außerdem bitten wir darum das Trainingsgelände erst nach Aufforderung durch die Trainer zu betreten.

Die Kursgebühr ist unaufgefordert vor Trainingsbeginn zu überweisen.
Die Stempelkarten verlieren nach Kursbeginn, je nach Höhe der Überweisung, nach 8/12 oder 15 Wochen ihre Gültigkeit.
Werden die Kursangebote in diesem Zeitraum nicht genutzt verfällt der Anspruch auf die Kursstunden!
Kursabsagen müssen bis zum Vorabend 19 Uhr bei den Trainern eingegangen sein, sonst wird die Stunde in voller Höhe berechnet.
Wir bitten um Verständnis für die Umsetzung unserer AGB!